00:00 / 00:00
     

    Steven Tailor

    …ständig zu Gast

    Gern wird Steven Tailor gefragt als Improvisator, als Interpret barocker Werke oder als Komponist und Arrangeur. Dabei reicht sein Farbspektrum von Traversflöte über Trompete bis hin zum schillernden Tenorsaxofon.

    Quelle und Inspiration findet er in der Barockmusik. Beim Studium der historischen Aufführungspraxis in Berlin entdeckte er die Leidenschaft und Lebendigkeit der Alten Musik. Diese in den Jazz zu integrieren, ihn damit auf melodische Art neu zu beleben ist sein Ziel. Nach Konzerten mit Lee Konitz, Kenny Wheeler und Nils Lundgren bringt Steven Tailor seit 15 Jahren selbst junge Musiker voran mit Workshops und der Lehrtätigkeit z.B. an der HfM „Franz Liszt“ Weimar. Er wurde mit dem u.a. den Solistenpreis des Berklee College in Germany und den Förderpreis der Initiative Musik 2009 ausgezeichnet.

    Bei den ONE NIGHTERS bereichert Steven die Klangfarben der Band im fliegenden Wechsel zwischen Flöte, Trompete und Saxophon.

    steven@onenighters.de

    2017-10-24 07:22:58
    http://www.onenighters.de/die-band/steven-tailor/