00:00 / 00:00
     

    Frithjof Vollmer

    Frithjof erhielt seinen ersten Violinunterricht mit fünf Jahren bei Prof. Wolfram Schiecke (Weimar). Im Alter von elf Jahren feierte er erste kammermusikalische Wettbewerbserfolge als Preisträger bei “Jugend Musiziert”. Mit vierzehn wechselte er zum Kontrabass und war von 2007 bis 2010 Schüler am Musikgymnasium “Schloss Belvedere” Weimar. Zahlreiche Tourneen mit nahmhaften jungen Spitzenorchestern, wie dem Bundesjugendorchester und der Deutschen Streicherphilharmonie, folgten.
    2010 wurde er Bundespreisträger in der “Jugend Musiziert”-Solowertung, seit 2011 studiert er Kontrabass an der Musikhochschule “Franz Liszt” Weimar bei Prof. Dominik Greger.
    Neben der klassischen Ausbildung auf seinem Instrument hat Frithjofs Liebe zum Kontrabass im Jazz ein nicht geringeres Gewicht. So kann er auf eine rege Bandtätigkeit in verschiedenen klassischen Jazz-, Funk- und Swingformationen und auf zahlreiche Preise bei Jugendwettbewerben in Solo- und Combowertungen zurückblicken. Nach einer lauen Nacht mit Ludger und Getränken im Sommer 2011 wurden von ihnen die ONE NIGHTERS ins Leben gerufen, die seither von Frithjof mit Leidenschaft und Hingabe organisiert werden.

    frithjof@onenighters.de

    2017-10-24 07:22:41
    http://www.onenighters.de/die-band/frithjof-vollmer/